Die Sternsinger kommen

Unter diesem Leitwort machen sich auch Jungen und Mädchen aus Weddinghofen - zusammen mit ca. 500.000 Altersgenossen in ganz Deutschland - auf den Weg durch ihren Ortsteil um den Segen Gottes in die Häuser zu tragen und um für die Unterstützung von Projekten des Kindermissionswerkes in der ganzen Welt zu sammeln.
Die Kinder sind mit ihrem Begleitern von Donnerstag 03. Januar bis Samstag 05. Januar jeweils von 10:00h bis 12:00h und von 14:00h bis 16:00h unterwegs. Treffen ist jeweils eine halbe Stunde vorher im Pfarrheim am Linenweg 22.
Wer morgens und nachmittags dabei sein möchte, kann gerne die Mittagszeit im Kinder- und Jugendraum des Pfarrheims verbringen. Aber auch wer nur ein oder zweimal mitgeht ist herzlich willkommen. Jeder, egal ob katholisch oder evangelisch ist eingeladen die Aktion zu unterstützen und als Sternsinger oder Begleiter dabei zu sein.
 
Am Sonntag um 10:00h feiern wir eine Hl. Messe zum Abschluss der Aktion in unserer Gemeinde und am Samstag, den 12. Januar sind alle Beteiligten eingeladen zum Abschluss der Sternsingeraktion mit uns nach Paderborn zu fahren.

Neue Bürozeiten in den Pfarrbüros der Gemeinden ab 2013

St. Barbara: dienstags  8.30 Uhr bis 10.30 Uhr
St. Clemens: dienstags 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  freitags  9.00 Uhr bis 10.00 Uhr
Herz Jesu: dienstags 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
St. Michael: dienstags  9.30 Uhr bis 11.30 Uhr
Wie Sie vielleicht schon wissen, laufen seit einiger Zeit Vorbereitungen zu einem neuen zentralen Pastoralverbundsbüro in St. Elisabeth.

Oktoberfest 2012

Am Samstag den 20.10.12 feierte die St.Michael Gemeinde ihr erstes Oktoberfest.

Mit 75 in Tracht gekleideten Menschen wurde es ein gelungener Abend. Mit 2 zur Auswahl stehenden bayerischen Gerichten wie Haxe oder Leberkäse  verwöhnte Party Service Rose aus Oberaden die Gaumen der feiernden Gäste. Als Nachtisch gab es eine leckere Herren-Creme.

Im Anschluß an das Essen begann der Abbau der Kalorien. Bei gemischter Musik zwieschen aktuellen Charts, Deutschem Fox und natürlich typisch Oktoberfest Hits tanzten  die  gut gelaunten Menschen bis in den frühen Morgenstunden.

Zum Abschied freuten sich alle schon auf die neuen Termine im Jahr 2013 wie Pfarrkarneval, Tanz in den Mai und natürlich auf die Wiederholung des Oktoberfestes!

Hier finden Sie einige Fotos des Abends

Kirchenvorstandswahlen 17./18. November 2012

Hiermit wird gemäß Art. 9 der Wahlordnung für die Wahl der Kirchenvorstände im Erzbistum Paderborn zur Wahl der Kirchenvorstände für die Wahlperiode 2012 -
2018 für Samstag/Sonntag, den 17./18.11.2012 eingeladen.
Einladung und Kandidatenlisten hängen in unseren Kirchen aus.
Wahlberechigt sind alle Mitglieder der Kirchengemeinde, die am Wahltage 18 Jahre alt sind und seit einem Jahr in der poliischen Gemeinde wohnen, in der die Kirchengemeinde liegt und die in der vom Kirchenvorstand geprüften Wählerliste festgestellt worden sind.
Nach Art. 14 der Wahlordnung ist auf Antrag auch Briefwahl möglich.

Die Letzte macht das Licht AUS

Die Letzte macht das Licht AUS heißt das mittlerweile 5. Programm der Iserlohner Kirchenkabarettistin Ulrike Böhmer. Kritisch und humorvoll geht die Katholikin mit „Ihrer“ katholischen Kirche ins Gericht. In ihrer Paraderolle als Erna Schabiewsky aus Dortmund nimmt Sie kein Blatt vor den Mund, denn das große Motto in der Kirche lautet ja: DIALOG. Also wird unverblümt gesprochen – über Frühmessen-Aus, Zölibat, Verhütungsmittel, evangelische Pastorinnen, Beichte, Frauengemeinschaft, Bischöfe ….

Am 25.11.12 um 17:00 im Pfarrheim.

Einige wenige Karten sind noch zum Preis von 10€ pro Person in der Sakristei vor und nach dem Gottesdienst zu bekommen.

Gräbersegnung Allerheiligen

Wie bereits im letzen Jahre werden wir auch diesmal am 01.11.2012, dem Allerheiligenfest,  eine allgemeine Gräbersegung auf den Friedhöfen unserer Stadt durchführen:

14.00 Uhr - Allgemeine Gräbersegnung, Alter Friedhof Weddinghofen (Mahnmal)
14.00 Uhr - Allgemeine Gräbersegnung, Kommunalfriedhof Heil
14.30 Uhr - Allgemeine Gräbersegnung, ev. Friedhof Heil
15.00 Uhr - Allgemeine Gräbersegnung, Friedhof Oberaden (Pavillon)
15.00 Uhr - Andacht und allg. Gräbersegnung, Kapelle Friedhof Overberge
15.00 Uhr - Andacht und allg. Gräbersegnung, Kapelle Parkfriedhof
16.00 Uhr - Allgemeine Gräbersegnung, Alter Friedhof Stadtmitte (Kreuz)
16.00 Uhr - Andacht, St. Clemens, anschl. allgemeine Gräbersegnung Friedhof Rünthe 

Pfarrer Chmilecki zum Geistlichen Rat a.H. ernannt

Aus Anlass des Libori-Festes 2012 hat Erzbischof Hans-Josef Becker den ehemaligen Pfarrer unserer Gemeinde St. Michael zum "Geistlichen Rat ad honores" ernannt.

Mit dem Titel werden üblicherweise verdiente Geistliche, oft Pfarrer nach Eintritt in den Ruhestand, ausgezeichnet.

Wir gratulieren Herrn Pfarrer Chmilecki herzlich zu dieser Ehrung und wünschen ihm auch weiterhin Gottes Segen.

Hafengottesdienst am 22. Juli

Kommt mit und ruht ein wenig aus
Am 22. Juli ab 9.30 Uhr überträgt das ZDF live einen Open-Air-Gottesdienst aus der Marina Rünthe.
Herzlich laden wir zur Teilnahme ein!
Wir weisen darauf hin, dass der Gottesdienst entgegen früherer Ankündigungen, bei jedem Wetter in der Marina stattfinden wird. Es wird empfohlen, sich dem Wetter entsprechend zu kleiden und bei warmem und sonnigem Wetter eventuell an eine Kopfbedeckung und an ein Getränk zu denken.
 
An diesem Wochenende gilt folgende Gottesdienstordnung:
 
Samstag, 21. Juli:
16.45 Uhr Heilige Messe in der Marina Rünthe
18.30 Uhr Heilige Messe in St. Elisabeth
 
Sonntag, 22. Juli:
9.30 Uhr Heilige Messe in der Marina Rünthe
11.30 Uhr Heilige Messe in St. Elisabeth

Kids World und Jugendtreff Boomerang entsteht neu

Vor einigen Jahren mussten wir unsere Kids World und den Jugendtreff Boomerang schließen. Nun gibt es ein Comeback.

Matthias Dresemann, der schon 1997 als einer der Hauptverantwortlichen begonnen hatte den damaligen Kinder- und Jugendtreff aufzubauen, will einen Neuanfang wagen um der Kinder- und Jugendarbeit in unserer Gemeinde wieder Leben einzuhauchen. Er wird sich ebenfalls um die Messdienerarbeit kümmern.

  • Der Kindertreff Kids World findet jeden Samstag von 16:30h bis 18:00h im Pfarrheim am Lindenweg 22 statt.
  • Die Ministranten treffen sich jeweils von 18:00h bis 19:00h im Pfarrheim.
  • Der Jugendtreff Boomerang findet von 19:00h bis 21:00h statt.
  • Die genauen Termine entnehmen Sie bitten unserem Terminkalender auf dieser Seite

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Kinder- und Jugendtreffs unter www.jugendtreff-boomerang.de oder per Mail an jugendarbeit@st-michael.de.

Grillabend im Pfarrheim

Am Samstag den 30. Juni ab 18.00 Uhr findet ein Grillabend für die Gemeinde im Pfarrheim statt.

Zwecks Planung möchten wir die Teilnehmer bitten, sich in eine Liste im Kirchenvorraum einzutragen.

Radtour der Pfarrgemeinde

Am Sonntag den 24. Juni lädt der Pfarrgemeinderat die Gemeindemitglieder sowie alle die Lust haben, zu einer Radtour ein.

Alle die mifahren möchten , treffen sich um 12.00 Uhr an der Kirche. Die Teilnehmerliste liegt im Kirchenvorraum aus.

Messdienerarbeit im Pastoralverbund

Einmal im Jahr möchten wir uns bei den Messdienern und Messdienerinnen unseres Pastoralverbundes für ihren Dienst bedanken.

In diesem Jahr mit einem Wochenende im Freizeitpark „Heide- Park“ in Soltau, in der Lüneburger Heide. Die Mädchen und Jungen unserer Gemeinden freuen sich schon sehr auf die Fahrt.

An einigen Sonntagen werden wir die Gottesdienstbesucher an der Kirchentüre um eine Spende für die Messdienerarbeit im Pastoralverbund bitten, die in diesem Jahr der Fahrt nach Soltau zugute kommen soll.

Dies ist eine gute Gelegenheit, den Jungen und Mädhcen für den treuen Dienst am Altar „Dankeschön“ zu sagen.

Die Termine für die Türkollekten in allen fünf Gemeinden sind:

  • 23. u. 24. Juni
  • 30. Juni u. 1. Juli
  • 7. u. 8 Juli

Allen Spendern schon jetzt ein herzliches Dankeschön.

Fronleichnam

Im letzten Jahr fand zum ersten Mal eine gemeinsame Prozession aller Katholiken der fünf  Kirchengemeinden Bergkamens statt. Die Rückmeldungen waren sehr positiv: Für viele war es schön, in einer so vollen Kirche die heilige Messe zu feiern und in einer so großen Prozession durch die Straßen zu ziehen. Darum wollen wir auch in diesem Jahr eine zentrale heilige Messe in der Pfarrkirche St. Elisabeth feiern und eine gemeinsame Prozession für unseren Pastoralverbund organisieren.

Die Feier beginnt um 10:00h in der Kirche St. Elisabeth.

Alle Kommunionkinder der fünf Gemeinden sind eingeladen, in ihrer Kommunionkleidung an der Heiligen Messe und der Prozession teilzunehmen. Bänke in der Kirche sind für sie reserviert.

Andacht und Agapefeier am Gründonnerstag

Schon traditonell ist in St. Michael die Anbetung nach der Feier der Hl. Messe am Gründonnerstag. Die Zeit wird von verscheidenen Gruppen der Gemeinde gestaltet.

Beginn ist nach der Messe um 19:00h. Aufgrund des frühen Beginns endet die Anbetung bereits gegen 21:30h. Danach sind alle zu einer Agape-Feier in das Pfarrheim eingeladen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie einige Zeit mit uns zusammen beten und/oder mit uns das Agape-Mahl feiern würden.

Krankentag in St. Michael

Bereits seit vielen Jahren ist der Krankentag eine feste Einrichtung in unserer Gemeinde. Er soll die Kranken in den Mittelpunkt des Gebetes stellen und er soll immer wieder darauf hinwiesen, dass es sich beim Sakrament der Krankensalbung nicht (wie es leider vielfach immer noch gesehen wird) um "die letzte Ölung" handelt.

Der Hellweger Anzeiger hat einen Bericht veröffentlicht, den Sie im Pressearchiv finden.

Pfarrnachrichten Online

Ab sofort können Sie die Pfarrnachrichten aller Gemeinden unseres Pastoralverbundes Bergkamen auch online lesen. Sie erreichen Sie über den Menüpunkt "Pfarrnachrichten" in der linken Menüzeile oder über die Grafik auf der rechten Seite.

Die Karwoche 2012

Gottesdienste und Andachten in der Karwoche in St. Michael - Weddinghofen
Palmsonntag 10:00h Hochamt zur Feier des Einzugs Christi in Jerusalem mit Palmzweigsegnung und Prozession.
Gründonnerstag 18:00h Familienmesse aller Kommunionkinder des Pastoralverbundes Bergkamen vom Letzten Abendmahl Christi mit Ritus der Handwaschung.
Anschließend: Anbetung des Allerheiligsten Altarsakramentes in der Kirche bis 0.00 Uhr
Karfreitag 11:00h Kreuzwegandacht für Kinder
  15:00h Liturgie vom Leiden und Sterben Christi
Osternacht 20:00h Die Feier der Osternacht findet in diesem Jahr in St. Barabara - Oberaden und St. Elisabeth - Stadtmitte statt. Alle sind herzlich dazu eingeladen.
Ostersonntag 10:00h Hochamt zum Hochfest der Auferstehung Christi mit Weihe des „Osterwassers“ und Segnung der Osterkerze.
Ostermontag 10:00h Hochamt

 

Krankentag am 29. März

Die Krankensalbung bringt zum Ausdruck, dass die Krankheit des Menschen in die Mitte der Gemeinde gehört. Die Kranken dürfen nicht allein  gelassen werden.

Leider ist bei vielen Menschen immer noch die Auffassung verbreitet, dass es sich bei diesem Sakrament um ein Sterbesakrament handelt, darum sei mit Nachdruck betont:

Die Krankensalbung ist ein Sakrament der Stärkung in der Krankheit.

Es geht um die Kranken, um den mitfühlenden und sorgenden Glauben, dass das Heil Gottes mitten in der Krankheit wirksam wird.

Darum laden wir Sie ein, zu einem Krankentag mit Eucharistiefeier und Spendung der Krankensalbung am Donnerstag, den 29. März 2012 um 14.30 Uhr in der Kirche St. Michael.

Anschließend ist Gelegenheit zu gemütlichem Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Pfarrheim.

Karneval in St. Michael

Am 4. Februar wurde in St. Michael wieder Karneval gefeiert. Mit über 70 Gästen war der Saal rappelvoll. Nach einigen kleinen Programmpunkten - u.a. musste Pastor Zimmert in die Bütt - wurde dann zum Tanz eingeladen. Und diese Einladung nahmen die versammelten Narren gerne an. "So viel getanzt wie heute wurde bei einer Karnevalsfeier noch nie" war die PGR-Vorsitzende Katharina Skolik dann auch angenehm überrascht. Und die meisten Besucher waren sicher: "Wir kommen wieder. So familiär wie hier geht es sonst selten zu".

Hier finden Sie einige Fotos.

Sternsinger in Paderborn

Der Bund der deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) hat auf seiner Internetseite einige Fotos der Sternsingeraktion in Paderborn veröffentlicht. Mit freundlicher Genehmigung dürfen wir 2 dieser Fotos hier zeigen.

Einige unserer Sternsinger sind auf beiden Fotos zu sehen. Klicken Sie sie doch einfach mal an und machen sich auf die Suche.

 

Sternsinger sagen Danke

Bereits zum 54. mal fand in diesem Jahr die Sternsingeraktion statt.

Vom 4. bis zum 8. Januar machten sich in den katholischen Kirchengemeinden des Pastoralverbundes Bergkamen mehr als 100 Kinder auf den Weg um als Sternsinger den Segen Gottes in die Häuser zu bringen und um Spenden zur Unterstützung des Kindermissionswerkes "Die Sternsinger" zu bitten. Auch wenn den Kindern manchmal die Türen vor der Nase zugeschlagen wurden, wurden sie doch in der meisten Haushalten freundlich aufgenommen, und viele Menschen freuten sich sehr über ihren Besuch.

Als Ergebnis der Mühen bei Wind und Wetter konnten die Kinder in Bergkamen ein rekordverdächtiges Ergebnis von mehr als 24.000 Euro erzielen, welches ca. 2800 Projekten des Kindermissionswerkes in aller Welt zugutekommt. Die Sternsinger unserer St. Michael-Gemeinde konnten stolze 3.699,- Euro zu diesem Ergebnis beitragen

Die Sternsinger kommen

In dieser Woche ist es wieder soweit. Die Sternsinger sind unterwegs um ihren Beitrag für Kinder in den ärmsten Regionen der Welt zu leisten. Detailierte Informationen wozu das gesammelte Geld eingesetzt wird, finden Sie auf der Internetseite der Sternsingeraktion unter http://www.sternsinger.org/. Im Pressearchiv sind bereits einige Artikel zur Aktion in unserem Pastoralverbund Bergkamen zu finden.

In unserer Gemeinde sind die Sternsinger von Donnerstag den 5. Januar bis Samstag den 7. Januar unterwegs

Sollten die Sternsinger Sie nicht antreffen, und Sie möchten doch etwas spenden, dann haben Sie nach dem Abschlussgottesdienst der am Sonntag um 10:00h beginnt noch die Gelegenheit dazu.

Am Samstag den 14. Januar fahren die Kinder und Begleiter dann zur großen Abschlussfeier in Paderborn. Einzelheiten dazu werden während der Aktion mitgeteilt.

Jedes Kind, das als Sterninger und jeder Erwachsene, der als Begleiter dabei sein möchte ist herzlich eingeladen sich an den einzelnen Tagen jeweils um 9:30h oder 13:30h im Pfarrheim zu melden.

Seiten